Böwe für Bukow, Melly für Sascha

Long time no read! Howdy! Zugegeben, ich habe lange nichts geschrieben. Das lag vielleicht nicht mal daran, dass es nicht zu schreiben gab, aber den Schock über Charlys Ausstieg musste ich wohl auch erst mal verdauen – bzw. wohl eher die vielen Reaktionen anderer Fans darauf. Zwischendurch kam auch immer wieder mal der Gedanke und…… Böwe für Bukow, Melly für Sascha weiterlesen

Bye bye, Bukow – aber wie?

Nun, da die Neuigkeiten schon ein paar Tage alt sind, treibt einige Fans die Frage um, wie Sascha Bukow uns verlassen wird. Stirbt er gar? Taucht er ab? Sieht es so aus, als sei er tot, ist es aber gar nicht? Zeugenschutzprogramm? Was wir aus der Synopsis des nächsten Films „Der Falke/Keiner von uns“ wissen,…… Bye bye, Bukow – aber wie? weiterlesen

Nachlese: Kommentarspalten

Es war doch an Tag 1 nach der Bekanntgabe, dass Charly den Polizeiruf Rostock verlässt, bei allem Schmerz, bei aller Überraschung und bei aller Enttäuschung, die sich so in den Kommentarspalten abspielten, ganz viel Dankbarkeit, Zugewandtheit und gute Wünsche zu lesen. Das ist ja erst einmal erfreulich! Während sich hingegen in allerlei privaten Chats ganz…… Nachlese: Kommentarspalten weiterlesen

Ausgetretene Erzählpfade verlassen

Erste Gedanken zu Charly Hübners Ausstieg Charly Hübner verlässt also die Gäng in Rostock. Ein bisschen lachen musste ich schon, als heute Morgen das Interview im Spiegel zu seinem Ausstieg las. Ich lache auch immer noch in kürzeren Abständen ein bisschen, weil manche Teile einfach wirklich absurd sind und in meinem Kopf nicht rund werden.…… Ausgetretene Erzählpfade verlassen weiterlesen

Wie geht es weiter mit Bukow und König?

Wer im Anschluss an die Erstausstrahlung von „Sabine“ Kommentare in den sozialen Netzwerken gelesen hat, der hatte beste Sonntagabend- und Montagmorgenunterhaltung. Ich muss für mich sagen: Da wir hier Wahlsonntag hatten, war ich bis knapp 22 Uhr nur sporadisch online, zwischen den Schalten des Hessischen Rundfunks und der Organisation der Interviews meines Chefs für sonstige…… Wie geht es weiter mit Bukow und König? weiterlesen

Von Angst bis Guido Wachs

Ich wurde Polizeiruf-Rostock-Fan an einem Neujahrstag. 2017. Naja, eigentlich waren es ein, zwei Wochen vor dem 1. Januar. Genau weiß ich es nicht mehr. Der Sendeplatz war ursprünglich für einen Dortmunder Tatort vorgesehen, der aber aufgrund des Anschlags in Berlin verschoben wurde, da er eben Terrorismus zum Thema hatte und das nicht passte. Stattdessen durfte…… Von Angst bis Guido Wachs weiterlesen

Von „Sabine“, Licht und Liebe getragen

[Disclaimer: Ich habe weder Film noch Filmtheorie oder irgendetwas in dieser Richtung studiert. Ich bin Fan. Und als solcher schaue ich die Filme. So auch „Sabine“, ET 14/03/2021.] ACHTUNG: Dieser Artikel ist VON SPOILERN DURCHZOGEN. Lesen auf EIGENE GEFAHR. YOU HAVE BEEN WARNED. „Sabine“ Drehbuch: Florian Oeller, Regie: Stefan Schaller Rosamunde Pilcher war der Rostocker…… Von „Sabine“, Licht und Liebe getragen weiterlesen

Katrin, die KönigIN

Mitunter, und seitdem ich mich deutlich intensiver damit beschäftige, frage ich mich sogar, wie es ausgerechnet einem Mann gelungen ist, so einen unfassbar komplexen Charakter zu erschaffen, dieser Frau Leben einzuhauchen und vor allem seit dem ersten Atemzug kongruent, stringent und konsequent weiterzuerzählen. Während das Hauptaugenmerk in sehr sehr vielen Kommentaren auf Webseiten und Netzwerken…… Katrin, die KönigIN weiterlesen

Der Falke: Sehen wir Suboceks Wiederkehr?

Nachdem der Arbeitstitel des nächsten Rostocker Polizeirufs nun nicht mehr „Keiner von uns“, sondern „Der Falke“ lautet, wird es Zeit, doch noch mal draufzuschauen. Außerdem haben wir heute vielleicht den ersten minikleinen Spoiler erhalten, als Schauspieler Aleksandar Jovanovic heute ein Foto mit Eoin Moore auf Instagram postete. Jovanovic verkörperte im dritten Film „Feindbild“ Bukows Kontrahenten…… Der Falke: Sehen wir Suboceks Wiederkehr? weiterlesen